Auch wenn sich heute ein Großteil unserer Projekte nur mit Touchscreen anfassen lässt: Wir haben, bedingt durch unsere Firmengeschichte, große Erfahrung in klassischen Disziplinen.
Das hilft uns einerseits dabei, digitale Interfaces sehr nachhaltig und ergonomisch zu konzipieren.
Andererseits erfinden sich aktuell viele Kunden aber auch über ihre digitalen Vertriebskanäle ein Stück weit neu. Wir helfen gerne dabei, diesen „digitalen Nukleus“ auch in herkömmliche Ausstattung und Literatur zu übersetzen!